Quarterback Drew Brees bald zurück in der NFL?

© AFPGETTY SIDCHRIS GRAYTHEN

Mit über 80.000 Passing Yards und 571 Touchdowns verließ Drew Brees die Saints nach der Saison im Jahr 2020.

Doch nun verkündete der zukünftige Hall of Fame Quarterback, dass er noch nicht wüsste, ob seine NFL Karriere endgültig beendet ist.

„Ich bin momentan unentschlossen,“ twitterte der 43-jährige. „Ich arbeite vielleicht für NBC, ich spiele vielleicht wieder Football […].“

Ob das mit den Verträgen von Tyrann Mathieu und Jarvis Landry bei den Saints in Verbindung steht, bleibt nach einem Instagram Post von Brees nur zu vermuten (s. unten).

Sicher ist jedoch, dass Brees bei den Saints einige Waffen mit Michael Thomas, Chris Olave, Landry, Alvin Kamara und Mark Ingram II zur Verfügung hätte.