BREAKING: Indianapolis Colts draften österreichischen Tackle Bernhard Raimann

Österreicher Bernhard Raimann tritt in die Fußstapfen von Björn Werner, nachdem er mit dem 77. Pick in der dritten Runde von den Colts ausgewählt wurde!
©cmuchippewas.com

Es begann als Tight End bei den Vienna Vikings in Österreich und endet mit der dritten Runde des NFL Drafts 2022 als Offensive Tackle.

Bernhard Raimann wurde vor dem Draft als einer der besten Offensive Lineman aus dem College gehandelt. Nun hat er sein neues Zuhause in Indianapolis gefunden.

https://twitter.com/Colts/status/1520223602859249664

Der Österreicher besuchte die Delton-Kellogg High School in Detroit, Michigan, bevor er ein Stipendium von den Central Michigan Chippewas erhielt.

Ab März 2020 trainierte Raimann das erste Mal als Offensive Tackle, weil einige Lücken in der Offensive Line bei Central Michigan gefüllt werden mussten.

Raimann machte sich dabei so gut, dass er 2021 in das Mid-American Conference (MAC) All-Star Team gewählt wurde. Laut Pro Football Focus war Raimann 2021 sogar der zweitbeste Offensive Lineman im Division I Football mit einer Gesamtwertung von 94,6 Punkten. 

Nun hat der Österreicher die Chance sich bei den Indianapolis Colts zu beweisen, genau wie sein Deutscher Vorgänger Björn Werner nach dem NFL Draft 2013.

Mehr Informationen rund um den Draft HIER!